Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Musikwissenschaft

Forschungskolloquium Transkulturelle Musikwissenschaft und historische Anthropologie der Musik

Das Forschungskolloquium "Transkulturelle Musikwissenschaft und historische Anthropologie der Musik" richtet sich an alle Interessierten aus der Doktorats- und Masterphase, weitere Studierende auf besondere Einladung. Es werden Examensarbeiten vorgestellt und aktuelle Texte gelesen und besprochen.

Anmeldung per Mail an: Prof. Dr. Sebastian Klotz (sklotz[at]hu-berlin.de)

 

Termine Wintersemester 2018/19:

 

dienstags 16-18 Uhr c.t., KG 5, Raum 401 (sofern nicht anders angegeben)

 

 

Datum Referent/in, Thema
   

16.10.

Präsentation: Dahlia Borsche, "Nationale Identität in globalen Clubkulturen. Mexiko und Südafrika im Vergleich"

23.10.

Präsentation: Dr. Saida Daukeyeva, "Rituals for the dead, transnational mobility, and the changing soundspace of Islam among Mongolian Kazakhs"

30.10.

Präsentation: Manuela Marin (Innsbruck), "Flow in music performance: In quest of the autotelic personality among musicians"

06.11.

​Herr Robert Westphal (MA), "Divergente Räume. Generierung von Heterotopien mittels mobiler Hörpraktik" 

13.11.

Frau Elisa Gillner (MA)

20.11.

Frau Shuyue Wu (MA), "Kulturelle Missverständnisse auf der Opernbühne. Inwieweit beeinflussen die gezeigten chinesischen Stereotype von der Oper "Turandot" die Wahrnehmung der Zuschauer?"

27.11.

Herr Jans (BA) zum Thema Neoliberalismus und Popmusik

04.12.

Frau Vanessa Kimpel (MA)

11.12.

- keine Veranstaltung - 

18.12.

 

08.01.

Frau Fandel (MA), "Musik und die kulturelle Programmarbeit des Goethe-Instituts"

15.01.

Präsentation von Sean Prieske zum Stand seines Dissertationsprojekts

22.01.

 

29.01.

 

05.02.

 

12.02.