Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Medienwissenschaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Musik­wissen­schaft und Medien­wissen­schaft | Medienwissenschaft |  ↳ Medientheorien | Kolloquium | Wolfgang Ernst, feat. Felix Pfeifer: Die vergangene Zukunft des Computers I: Analogrechner

Wolfgang Ernst, feat. Felix Pfeifer: Die vergangene Zukunft des Computers I: Analogrechner

Was
  • Kolloquium „Medien, die wir meinen“
Wann 17.12.2008 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC100) iCal
Wo Sophienstraße 22a, R. 0.01 (Medientheater)
Für Mittwoch den 17. Dezember heißt einen Abend lang die Antwort auf die Frage nach „Medien, die wir meinen“: der Analogcomputer. Eine erste Annäherung an dieses Kapitel vergangener Zukunft des Computers legt zunächst das medienarchäologische, aber auch medienepistemologische (und damit hochaktuelle) Interesse am Analogrechner als Alternative zum Digitalcomputer dar (Beitrag Ernst), also Veto gegenüber einer vorschnellen Historisierung dieser elektrotechnischen Meisterwerke. Sodann wird die Leidens- und Erfolgsgeschichte erzählt, ein Exemplar dieser Gattung im Signallabor der Sophienstraße wiederzubeleben (Beitrag Pfeifer). Schließlich wird ein Kollege von der Technischen Informatik der Humboldt-Universität in Form einer kurzen Präsentation des Analogrechners Einblick in das Wesen von Elektromathematik geben (Beitrag Winkler).