Humboldt-Universität zu Berlin - Medienwissenschaft

Stichwort Digitalisierung: Begriffsbestimmungen

  • Was Kolloquium „Medien, die wir meinen“
  • Wann 25.11.2009 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Sophienstraße 22a, R. 0.01 (Medientheater)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Das Colloquium Medien, die wir meinen, stellt eine mediendefinitorische Experimentalanordnung dar: Angenommen, Medienwissenschaftler (in spe) werden eingeladen, für ein kulturwissenschaftliches Wörterbuch den Eintrag „Digitalisierung“ zu schreiben. Welche Schneisen lassen sich durch die schillernden Erscheinungsweisen dieses Begriffs schlagen? Zunächst stellen Wolfgang Ernst und Felix Pfeifer jeweils aus ihrer Perspektive erste Versuche eines solchen Lexikoneintrags vor. Sodann sind alle Teilnehmer des Colloquiums aufgefordert, zumindest stichwortartig vorzutragen, unter welchen Aspekten sie einen solchen Artikel in Angriff nehmen und strukturieren würden. Am Ende steht der Ansatz einer „kollaborativen“ Autorschaft zum Lexikoneintrag „Digitalisierung“ (zugleich ein erster Eintrag in das virtuelle Lexikon medienarchäologischer Grundbegriffe, die zum Begriffshaushalt der Medienwissenschaft in der Sophienstraße gehören).