Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Medienwissenschaft

Stefan Heidenreich: Datenströme und digitale Kultur

Was
  • Kolloquium „Medien, die wir meinen“
Wann 27.10.2004 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC200) iCal
Wo Sophienstraße 22a, R. 0.01 (Medientheater)

Thesen aus dem gerade erschienenen Buch „Flipflop – digitale Datenströme und die Kultur des 21. Jahrhunderts“ zu den Themen:

  • Warum Datenströme, Formate und Protokolle – nicht Medien?
  • Brauchen wir Technikgeschichte. Wozu?
  • Wie weit und wohin kommen wir mit einer technischen Medientheorie?
  • Wie verhalten sich Techniken und Kultur zueinander und was hat Ökonomie damit zu tun?