Humboldt-Universität zu Berlin - Medienwissenschaft

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Musik­wissen­schaft und Medien­wissen­schaft | Medienwissenschaft |  ↳ Medientheorien | Kolloquium | Prof. Dr. Horst Völz: "Zur Relativität von Information und Störung" (Vortrag)

Prof. Dr. Horst Völz: "Zur Relativität von Information und Störung" (Vortrag)

  • Wann 20.04.2016 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Information und Störung hängen eng miteinander zusammen und können nicht einzeln definiert werden. Dies wird an typischen Beispielen gezeigt (u. a. Bilder, Digitalisierungen und Ruhestörung). Ergänzend werden dann die Gebiete benannt, in denen Störungen auftreten. Abschließend wird eine Definition beider versucht.