Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Medienwissenschaft

Martin Carlé: Zwischenbericht aus dem Signallabor (und neue Aufgaben)

Was
  • Kolloquium „Medien, die wir meinen“
Wann 28.06.2006 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC200) iCal
Wo Sophienstraße 22a, R. 0.01 (Medientheater)

Das wöchentliche Kolloquium „Medien, die wir meinen“ am Lehrstuhl Medientheorien hat drei Formate: a) externe Gäste mit Vorträgen zu Medienbegriffen, b) «Carte blanche»: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Lehrstuhls Medientheorien diskutieren aktuelle Projekte und Forschungsfragen, c) Studierende der Medienwissenschaft stellen (ganz laut Prüfungsordnung) ihre laufenden Magisterarbeiten vor.

Am kommenden Mittwoch, den 28. Juni, um 18 Uhr (s. t.) starten wir das neue Format «Carte Blanche», mit Martin Carlé: „Zwischenbericht aus dem Signallabor (und neue Aufgaben)“.