Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Medienwissenschaft

PD Dr. habil. Stefan Münker

Privatdozent
E-Mail: stefan.muenker(at)hu-berlin.de
Tel.: 030/2093-66184; Fax: 030/ 2093-66181
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Aktuelle Lehre

 

Kurzbiographie

  • Studium der Philosophie, Kunstgeschichte und Germanistik in Hamburg, Köln und Berlin
  • Promotion in Philosophie 1994, Habilitation 2008
  • Dozent am Institut für Medienwissenschaft der Universität Basel (2005 - 2010)
  • Professur für Medienästhetik an der Universität Regensburg (WS 2010/11)
  • Privatdozent am Institut für Musik- und Medienwissenschaft der Humboldt Universität Berlin (seit Februar 2011)

 

Forschungsschwerpunkte

Medientheorie, Medienphilosophie, Theorie und Geschichte neuer, digitaler Medien (vor allem des Internet) sowie die Philosophie des Fernsehens.

 

Buchveröffentlichungen

  • Emergenz digitaler Öffentlichkeiten. Die Sozialen Medien des Web 2.0, edition unseld: 2009;
  • Philosophie nach dem Medial Turn. Beiträge zur Theorie der Mediengesellschaft,  transcript: 2009;
  • Münker/Grisko, Michael (Hg.): Fernsehexperimente - Stationen eines Mediums, Kadmos: 2008;
  • Münker/Roesler, Was ist ein Medium? (Hg.), suhrkamp taschenbuch wissenschaft: 2008;
  • Münker, Stefan/Roesler, Alexander/Sandbothe (Hg.): Medienphilosophie – Beiträge zur Klärung eines Begriffs, S. Fischer: 2003;
  • Münker/Roesler (Hg.): Praxis Internet, edition suhrkamp: 2002;
  • Münker/Roesler: Poststrukturalismus, Sammlung Metzler: 2000;
  • Münker/Roesler (Hg.): Telefonbuch, edition suhrkamp: 2000;
  • Münker/Roesler (Hg.): Televisionen, edition suhrkamp: 1999;
  • Münker, Stefan/Roesler, Alexander (Hg.): Mythos Internet, edition suhrkamp: 1997.