Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Medienwissenschaft

Glossare der Mediengeschichte und Medienökonomie


In diesem Projekt entsteht ein ständig wachsendes Wissensportal von Studierenden für Studierende. Die Studierenden erhalten relevante und abgesicherte Informationen zu den Vorlesungen und Seminaren der Mediengeschichte und Medienökonomie. Diese Beiträge wurden von Studierenden in den oben genannten Lehrveranstaltungen verfasst und stehen lektoriert zur Verfügung.

Die Beiträge sind nach Teilmärkten der Mediengeschichte und Medienökonomie typologisiert.
Dabei steht das Verweben von klassischer, in Deutschland traditionell ästhetischer Mediengeschichte mit den Fragen der Wirtschafts-, Technik- und Gesellschaftsgeschichte im Vordergrund. In dieser Perspektive knüpfen neben aktuellen Entwicklungen des Medienmarktes in Deutschland auch global strukturierte an historische Prozesse an und entfalten dabei durchaus ihre eigenen Spezifika.

Hier geht es zu den Glossaren (Zugang für Studenten der HU-Berlin)